Hauptsache es dröhnt: laute Motorräder, genervte Anwohner

Die ARD Sendung "Panorama" berichtet am 1.9.2016 u. a. von Motorradfahrer Kalle Haverland, wenn er sich am Sound seiner Maschine erfreut: "Wenn ich auf meine Harley steige, dann fängt mein Herz erst an zu schlagen, dann wird mein Puls erst richtig lebendig."

Dazu sollte man dieses Interview mit Kalle Haverlu unbedingt gesehen haben. 

Den kompletten Bericht des NDR findet man hier,  ebenfalls lesenswert. Unter anderem wird dargestellt, dass die Motorradhersteller paradoxerweise den Lautstärke-Grenzwert selbst aussuchen dürfen, der von der Polizei bei Lärmkontrollen überprüft wird.